Warum getragene Socken verkaufen?

Warum ich getragene Socken auf Buxerie verkaufe und wie komme ich dazu?

Ich bin Stefanie und arbeite als Angestellte in einem Büro eines namhaften deutschen Unternehmens und lebe mit meinem Freund zusammen in Frankfurt. Während meiner Ausbildung hatte ich eine Freundin, die zu dieser Zeit bereits seit längerer Zeit online getragene Socken verkauft hat. Damals wusste ich nicht so recht was ich davon halten soll. 

Tatsächlich habe ich eines Abends mit meinem Freund darüber gesprochen und ihm davon erzählt. Ehrlich gesagt war ich schon ein bisschen neugierig geworden und wollte wissen, was er dazu sagt. Er war dem gegenüber viel aufgeschlossener als ich ursprünglich angenommen hatte und meinte, ich soll es doch probieren. Wenn es funktionieren würde, wäre es ein netter Nebenverdienst, ansonsten sei es doch sicher einen Versuch wert gewesen, da is in diesem Fall auch jederzeit kündbar ist und ich keine Bindung habe. Für uns beide war es ein Neuland, aber wir haben uns rasch zurecht gefunden. Es stellte sich rasch heraus, dass der Markt und die Nachfrage viel größer ist als wir uns gedacht hatten. 

Eines Samstages erstellte ich meine ersten Anzeigen im Buxerie Shop. Es hat nicht lange gedauert, bis ich meine ersten getragenen Socken verkaufte und war richtig motiviert, noch weitere Produkte online zu stellen. Mittlerweile verkaufe ich regelmäßig getragene Strümpfe und Socken auf Buxerie. Öfters auch welche, die ich ansonsten früher oder später ausgemustert hätte, finden hier noch eine sinnvolle Verwendung. Mit einem Nebeneinkommen ist es einfach leichter, sich und seinem Freund mal was Nettes zu kaufen und sich den ein oder anderen Wunsch zu erfüllen.

Stefanie, 28

Deine Vorteile, wenn du bei uns deine getragenen Socken verkaufst!

Persönliche Ansprechpartner

Warum auf Buxerie getragene Socken verkaufen? Seit Beginn ist es uns ein Anliegen, jeder Verkäuferin bei Fragen behilflich zu sein. Wir helfen dir gerne vom Aufbau des Shops bis hin zur Verkaufssteigerung.

Mehr Geld für Dich

Bei Buxerie verdienst du mehr Geld als bei der Konkurrenz. Vollkommen Provisionsfrei! Provisionen zwischen 5-15 EURO pro Produkt sind bei der anderen Anbieter üblich. Deinen eigenen Shop bekommst du bei uns für bereits 6,99 EURO pro Monat.

Diskretion & Anonymität

 Anonymität ist in diesem Markt das wichtigste! Wir leben Diskretion und stehen für absolute Datensicherheit. Verkaufe sicher und anonym deine getragenen Slips auf Buxerie.

Die nächsten Schritte für dich:

1. Registrierung und Auswahl eines Pakets deiner Wahl. Hier kommst du zur Registrierung und den Preispaketen!
2. Hochladen deiner Produkte – wie das funktioniert, findest du hier!
3. Jetzt mit deinen Produkten Geld verdienen!
Du willst auch digitale Produkte wie Bilder und Videos verkaufen? Schau doch mal auf Pixerie vorbei!